Rouanet-Gymnasium Beeskow

Ausstellung auf der Burg

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2017 > Ausstellung auf der Burg

Autor: Romy Dubral, Uta Ziller

Datum: 05.10.2017

Und noch einmal das Lutherjahr,

bereits im vergangenen Schuljahr wurde im Kunstunterricht zum Thema der Reformation und Martin Luther gestaltet. Die Schülerinnen und Schüler waren kreativ, überlegten, wie sie die Welt verändern wollen und bereiteten mit ihren Kunstlehrerinnen Frau Dubral und Frau Ziller eine Ausstellung in der Burg Beeskow "Unterm Dach" vor.

In den neue sanierten Ausstellungsräumen können nun seit letztem Freitag unsere Werke gesehen werden. Nach den vielen Mühen ein schöner Lohn! Schließlich ist es etwas Besonderes, wenn in der "Kunstburg" Schülerarbeiten einer breiten Öffentlichkeit dargeboten werden.

Dementsprechend war auch die Eröffnung vorbereitet. Die Schülerinnen der Trommelgruppe unter der Leitung von Frau Selke eröffneten das Programm. In den Reden der Burgleitung und des Fördervereins wurde unsere gute Zusammenarbeit betont, die wir von unserer Seite ebenfalls sehr genießen.

Vor und nach einem sehr nachdenklichen Text im Poetryslam von Lone Bettin, die unseren Globus und uns drehen ließ, trat das Saxophonquartett auf.

Somit bleibt uns nur noch ein herzliches Dankeschön an alle beteiligten Künstler verbunden mit der Hoffnung, dass es viele interessierte Besucher geben wird.

Hier geht es zum MOZ-Artikel.