Rouanet-Gymnasium Beeskow

Tag der Fremdsprachen

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2017 > Tag der Fremdsprachen

Autor: Organisationskomitee

Datum: 15.06.2017

Am Mittwoch, den 31.05.2017, war es am Rouanet Gymnasium Beeskow wieder soweit: um 8:00 Uhr wurde auf dem Basketballplatz der alljährliche Tag der Fremdsprachen eröffnet.

Im Mittelpunkt stand dabei die zweite Fremdsprache (Latein/Französisch). Ab 8:10 Uhr durchliefen die Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 sieben Stationen, bei denen ihr Können und Wissen gefragt war. Die Durchführung und Betreuung an den Stationen wurde von den Schülern der Jahrgangsstufen 10 und 11 übernommen.

Besonderer Dank gilt an dieser Stelle den Betreuerteams und dem Organisationsteam. Auch für die Verköstigung wurde gesorgt: Schüler der 11c haben in den Pausen kleine Snacks wie Pizza, Nachos und Obstspieße angeboten. Der Erlös wird für ihren Abiball 2018 genutzt werden.

Abgesehen von kleinen Start- und Endschwierigkeiten (fehlendes Mikrofon ) verlief der Tag insgesamt sehr gut. Das Wetter spielte mit, die Schüler hatten Spaß, sie arbeiteten in Kooperation mit älteren Schülern und konnten als Gewinner kleine Preise mit nach Hause nehmen.

Am Ende des Tages wurden in den Klassen 7 bis 9 jeweils der erste, zweite und dritte Platz gekürt. Der Tag der Fremdsprachen 2018 wird von den Schülern bereits freudig erwartet.

Die Gewinnerteams sind:

Klasse Platz Latein Französisch
7. Klasse 1. Platz IUVENES APOLLONIS Georg Mertzdorff, Julian Krüsel, Fabian Laske, Sophie Reichardt, Johannes Schwarz LES 4 FANTASIQUES Lucy Jentsch, Carole-Ann Jahn, Meggan Kernchen, Lea Rüdiger
2. Platz DIVINI Lulu Stieper, Niels-Arne Britz, Malique Fritsche LES CINQ AMIS Cara Fehlauer, Sophie Larski, Jenna Fuchs, Josephine Gericke, Selina Rösicke
3. Platz ARBORES (Manina Meinert, Melissa Krüger, Jasmin Paul, Julie Herrmann) AU CHOMÂGE Eva Manig, Vanessa Helmchen, Jennifer Grieff, Luna Backhaus, Annica Otto
8. Klasse 1. Platz GLADIATORES Marvin Ziegerick, John Sperling, Jonas Becker, Patrick Langkabel LES OURSINS HEUREUX Enola David, Anabel Knispel, Jennifer Michling, Joanna Füchsel
2. Platz NUNTII MORTIS AUREAE Antonia Stanzig, Alina Schmidt, Theresia Gottschall, Konstantin Müller EDITION LIMITÉE Lara Triebsch , Greta Ahrensdorf, Celina Schulze, Tabea Kiedels
3. Platz DOMINAE FORTES Clara Müller, Chantal Hronik, Mette Kläber LES TÊTES DE POISSONS Emanuel Ponta, Glenn Kirchhof, Richard Krüger, David Griebel
9. Klasse 1. Platz PUELLAE PROBAE Vivien Kaiser, Lucy Lehninger, Dakota Fuchs, Selina Schubel AUCUNE IDÉE Moritz Wulff, Felix Fritzke, Jannes Geller, Maximilian Maaske
2. Platz MINISTRI Charlotte Gorsky, Celine Gerz, Johanna Rinnerl, Luisa Link LES GÉNIAUX Ankica Gerheim, Nilai Hassan, Martin Löffler, Konstantin Splittgerber-Hassane
3. Platz CANES CRASSI Aaron Becker, Erik Ziethe, Georg Reichardt, Malte Fischer LES MEILLEURES FILLES Johanna Schladebach, Bonny Maeding, Merle Melchert