Rouanet-Gymnasium Beeskow

Rouanet-Gymnasium spendet für Beeskower Tafel

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2017 > Rouanet-Gymnasium spendet für Beeskower Tafel

Autor: Frau Glodek

Datum: 08.06.2017

In Deutschland gibt es Lebensmittel im Überfluss – und dennoch herrscht bei vielen Menschen Mangel.

Die Tafeln, wie auch die Tafel in Beeskow, bemühen sich um einen Ausgleich:

Sie sammeln „überschüssige“, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel aus Großlagern und Supermärkten der Region, und geben diese an Bedürftige weiter.

Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, Spender und Sponsoren machen es möglich.

Macht auch ihr mit! Jede Hilfe ist willkommen.

So engagierten sich die 10. Klassen unseres Gymnasiums im Rahmen des Weinachts – und Benefizkonzertes für diesen guten Zweck.

Am 01.06.2017 übergaben die 10. Klassen eine Spende, die den Angestellten in der Tafel den Atem raubte.

Wir stellten natürlich die Frage: „Wofür wird diese Spende verwendet?“

Frau Schwarz und Herr Unger, engagierte Mitarbeiter der Tafel in Beeskow, räumen der „KINDERTAFEL“ eine sehr große Bedeutung ein.

Unsere Spende wird ausschließlich für bedürftige Kinder eingesetzt. So freuen sich diese Kinder über Kinobesuche, Ausflüge und Aufenthalte im Ferienlager Niewitz.

Unsere Schule ist sehr stolz, eine soziale Einrichtung hier in Beeskow zu unterstützen.