Rouanet-Gymnasium Beeskow

Kids experimentieren mit ihren Eltern

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2011 > Kids experimentieren mit ihren Eltern

Autor: Federkiel

Datum: 16.02.2011

Am Donnerstag, dem 10.02.2011, fand der erste Elternabend für die Eltern der Grundschüler, die unsere Naturwissenschafts-AG besuchen statt. Die Veranstaltung war über alle Erwartungen gut besucht. Teilweise kamen ganze Familien: Oma, Opa und Geschwister waren dabei. Der Chemieraum platzte aus allen Nähten und es mussten noch Stühle zugestellt werden. Die AG besteht seit zwei Jahren und wird von Berndt Kläber (Ma/Ph) und Klaus-D. Krüger (Ch) betreut. Der Zuspruch, den diese AG findet, hat unsere Erwartungen weit übertroffen. In diesem Jahr hatten wir zwischen 30 und 40 Anmeldungen und mussten die AG-Nachmittage bereits aufteilen. Für den "Donnerstags-Kurs" unter Leitung von Herrn Krüger haben die Schüler schon am Nachmittag eine Chemie-Show vorbereitet, die dann den Eltern mit Kaffee und Kuchen "serviert" wurde. Jedes kleine Experten-Team zeigte wenigstens zwei Versuche und erklärte die Effekte auf einfachem Niveau. Dabei war die Aufregung natürlich groß, da die Schüler eine solche Art der Präsentation nicht gewohnt waren. Das Besondere: Auch die Eltern durften unter Anleitung ihrer Sprösslinge ein Experiment durchführen. Sie waren genauso mit Feuereifer dabei wie ihre Kids (einige Väter konnten gar nicht genug bekommen und probierten alles gleich mehrmals aus). Man kann mit Fug und Recht sagen, dass dieser Abend für alle Beteiligten ein großer Erfolg war.

<img src="pics/aktbilder/2011/kidsExp/bild_01.jpg" alt="" border="0" width="300">

Das Experiment "Flammenfarben" wird vorbereitet

<img src="pics/aktbilder/2011/kidsExp/bild_02.jpg" alt="" border="0" width="300">

Eltern mal als Schüler