Rouanet-Gymnasium Beeskow

Die Top – Informationen zum Spendenlauf 2011

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2011 > Die Top – Informationen zum Spendenlauf 2011

Autor: UNESCO-Team

Datum: 07.09.2011

Euer Schweiß und euer Elan beim Spendenlauf haben sich gelohnt! Hier einige wichtige Auswertungs-Infos für euch:

  • Den Klassenspendenrekord erreichte die Klasse 7d mit unglaublichen 706,--€
  • An zweiter Stelle steht die Klasse 7a mit 240,-€!
  • An dritter Stelle rangiert die Klasse7c mit 215,-€!

Auch die Klassen 7b, 8a, 8c, 8d haben jeweils über 100,-€ eingenommen.

Die 9. Klassen erliefen eine Summe von 211,40€ und die Schüler/innen der Qualifikationsphase spendeten insgesamt 131,50€.

Ein Dankeschön auch an die Klasse 10c, die immerhin 94,50€ errannte.

  • Robert Grüneklee aus der Klasse 7d brach mit 43 Runden den Rekord (40) des Spendenlaufs 2009. [li]Fabian Schmidt, ebenfalls Klasse 7d, rannte lockere 35 Runden, [li]gefolgt von Aaron Wolf (7d) mit 21 Runden.
    [li]Die laufstärksten Mädchen dieses Jahres waren Maria Grage (Kl.8d) mit über 30 Runden
  • Annalene Weiß (7d) und Vanessa Brandys (7d) mit je 18 Runden
  • Julia Szabó (9c) mit 15 und Lena Linden (9c) mit 14 Runden

Die Summe aller Spenden beträgt 2176,00 € !!!!!!!!

Herzlichen Dank allen Beteiligten, vor allem den fleißigen Läuferinnen und Läufern, aber auch denen, die aus verschiedenen Gründen nicht rennen konnten, aber dennoch gespendet haben, sowie dem UNESCO-Organisationsteam, den Technikern um Martin Kränke, der Trommelgruppe mit Frau Selke, dem Chor und Frau Rook, Frau Stauter sowie Herrn Gade, dem Platzwart der Sportanlage. Die Kindergärten Beeskows sowie die Schüler/innen unserer kolumbianischen Partnerschule in Pasto werden sich freuen!
Danke!