Rouanet-Gymnasium Beeskow

Übers Osternest geschaut

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2012 > Übers Osternest geschaut

Autor: Klasse 8d

Datum: 28.03.2012

Wie kann man anderen eine Freude machen?

Da bald Ostern ist, wollten wir die Kinder der 2. Klasse der Förderschule, die wir schon im ersten Halbjahr besucht hatten, am 27.3.2012 mit Österlichem überraschen. Da wir die Schüler bereits kannten, freuten wir uns auf ein Wiedersehen mit ihnen. Jeder Schüler bekam einen Begleiter von uns. Los ging es mit Osterspielen wie Eierlaufen und Eierzielwerfen, welche sich die Jungs ausgedacht hatten. Hier hatten wir schon jede Menge Spaß. In der Schule marmorierten wir gemeinsam Eier, halfen den Kindern beim Basteln und Malen, lasen ihnen Ostergeschichten mit kleinen Aufgaben vor und backten Osternester. Zum Abschluss des kleinen Projekttages versteckten wir für die Kinder noch vorbereitete Osterüberraschungen in der Nähe der Spree. Wir denken, die Kinder verließen mit ihren österlichen Mitbringseln glücklich unsere Schule. Für uns war es ein gutes Gefühl, anderen Freude geschenkt zu haben.