Rouanet-Gymnasium Beeskow

Studienfahrt nach England

Sie sind hier: Klassen- und Kursfahrten > 2012 > Studienfahrt nach England

Autor: Marvin Frömming

Datum: 07.11.2012

[img]http://www.abload.de/img/566097_46619288342624k4rkg.jpg[/img]

Am Abend des 23. September ging es mit einem Teil des zwölften Jahrgangs auf nach England zur Studienfahrt. Nach zwei Stunden Verspätung ließen wir Beeskow schließlich hinter uns und verbrachten die Nacht und den gesamten nächsten Tag im Bus, um dann am frühen Dienstagmorgen müde in unsere provisorischen Hotelbetten zu fallen – dabei hätten wir doch eigentlich schon Montagabend in den Gastfamilien sein sollen. Nach ein paar Stunden Schlaf und einem Frühstück ging es los mit den Besichtigungen: Es standen unter anderem die Stadt Bath mit ihren römischen Bädern, Stonehenge, Warwick Castle und ein Stadtrundgang in Stratford-upon-Avon, dem Geburtsort von William Shakespeare, auf dem Programm. Unsere "Guides" waren nicht etwa Einheimische oder unsere Lehrerinnen Frau Grahlow und Frau Lüdemann, sondern wir Schüler selbst – jeder hatte bereits im Vorfeld eine Sehenswürdigkeit oder einen Ort zugeteilt bekommen, über den er sprechen sollte.
Dabei begleitete uns die meiste Zeit das typisch englische Wetter mit den unerwarteten Regenschauern. Durch die Abende in den Gastfamilien gewannen viele von uns zusätzlich neue und interessante Eindrücke vom "English way of life". Am Donnerstag fuhren wir nach London, wo wir uns den Tower of London, die Westminster Abbey und weitere berühmte Sehenswürdigkeiten ansahen. Den restlichen Abend hatten wir für uns, bevor es dann mit dem Bus zurück nach Hause ging – diesmal sogar ohne Zwischenfälle.

Insgesamt war die Studienfahrt, trotz anfänglicher Komplikationen, eine lohnende Erfahrung, bei der wir auch viel Spaß hatten. Außerdem konnte der eine oder andere sicherlich wieder seine Englischkenntnisse etwas aufbessern.