Rouanet-Gymnasium Beeskow

Restauratorin zu Gast

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2013 > Restauratorin zu Gast

Autor: Geschichtskurs Klasse 9

Datum: 23.01.2013

Frau Dorothee Schmidt-Breitung, Restauratorin der mittelalterlichen Wandmalereien in der Sakristei der Beeskower Marienkirche besuchte uns, den Schwerpunktkurs 9 Geschichte am Dienstag, den 22.1.2013. Nachdem wir bereits im letzten Jahr direkt in der Kirche Einblicke in ihre Arbeit gewonnen haben, erfuhren wir nun etwas über das Berufsbild eines Restaurators in sehr detaillierter Form. Wir lernten die verschiedenen Berufsbilder, z.B. von Papier-, Holz-, Stein-, Textil-, Gemälde-, Mosaik-, Metall- und anderen Restauratoren kennen. Sehr anschaulich konnte uns die Restauratorin durch Fotos eigener Projekte und Arbeiten sowie mit Bildern befreundeter Restauratoren und spannenden Schilderungen Einblicke in die Techniken, Materialien, Arbeits- und auch Lebensumstände geben. Um Restaurator zu werden bedarf es einer guten Ausbildung, Kenntnissen in Chemie, Kunstgeschichte, künstlerischer und restauratorischer Praxis. Oft steht vor dem Studium ein Praktikum oder sogar eine Berufsausbildung.

Ob dieser Beruf auch etwas für uns sein kann, werden wir demnächst sehen. Im März fahren wir nach Neuzelle und probieren selbst Techniken der Restaurierung im Kloster aus.

<img src="pics/aktbilder/2013/restauratorin_zu_gast/bild_01.jpg" /> <img src="pics/aktbilder/2013/restauratorin_zu_gast/bild_02.jpg" />