Rouanet-Gymnasium Beeskow

Lehrerpreisauszeichnung

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2016 > Lehrerpreisauszeichnung

Autor: Sylvia Glodek

Datum: 12.05.2016

Liebe Schülerschaft, liebe Eltern , liebes Kollegium , ich, Frau Glodek, möchte Danke sagen für die Nominierung zum Brandenburgischen Lehrerinnen-Lehrerpreis in Potsdam!

Vorschläge konnte jeder machen: Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte. Jeder Vorschlag musste der Schulkonferenz unterbreitet werden. Diese als gewählte Vertretung aller Eltern, Schüler und Lehrkräfte entschied darüber, ob sie den Vorschlag mitträgt. Jede Schule kann eine Lehrkraft für den „Brandenburgischen Lehrerinnen- und Lehrerpreis“ vorschlagen.

Das staatliche Schulamt sammelte und sichtete alle Empfehlungen. Liegen für einen Landkreis/eine kreisfreie Stadt mehr als drei Vorschläge vor, trifft das Schulamt eine Vorauswahl und leitet maximal drei Vorschläge pro Landkreis / kreisfreier Stadt an das Bildungsministerium weiter. Diese drei Lehrkräfte sind damit für den „Brandenburgischen Lehrerinnen- und Lehrerpreis“ nominiert.

Ein großes Dankeschön an die Schülerschaft des Rouanet-Gymnasiums, an die Eltern und an das Lehrerkollegium für die Wertschätzung meiner Arbeit und für das in mich gesetzte Vertrauen. Durch die Befürwortung meiner Nominierung wurde ich zur Festveranstaltung der Lehrerpreisvergabe des Landes Brandenburgs geladen und wurde vom Bildungsminister G. Baaske und Ministerpräsident D.Woidke geehrt.

Der „Brandenburgische Lehrerinnen- und Lehrerpreis“ wurde erstmals im Jahr 2012 an Lehrerinnen und Lehrer vergeben.



Eure Lehrerin Frau Glodek