Rouanet-Gymnasium Beeskow

Exkursion zur Freiwilligen Feuerwehr Beeskow

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2019 > Exkursion zur Freiwilligen Feuerwehr Beeskow

Autor: 7A, 7B

Datum: 24.01.2019

Am 06.12.2018 waren wir, die Klasse 7A und 7B, zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Beeskow. Wir beschäftigen uns im Physikunterricht zurzeit mit dem Thema kraftumformende Einrichtungen. Als wir bei der Feuerwehr ankamen, herrschte reges Treiben, denn gerade war ein Auto zu einem kleineren Einsatz gefahren.

Als erstes waren wir draußen und an einer fast ausgefahrenen Leiter eines Feuerwehrautos war ein Flaschenzug mit drei Rollen befestigt. Zwei Feuerwehrleute hatten einen Gurt und wer wollte, wurde im Gurt festgemacht und konnte dann von einem Klassenkameraden hochgezogen werden. Jeder konnte feststellen, dass man mit einem Flaschenzug viel Kraft sparen kann. Wir erfuhren ebenso, wie Personen mit Hilfe der „geneigten Ebene“ gerettet werden. Anschließend waren wir in der Halle und ein Feuerwehrmann zeigte uns die verschiedenen Geräte und Techniken zum Hebel. Danach erklärte er uns zwei verschiedene Zangen, die physikalisch auch zu den Hebeln gehören. Nach all dem sind wir wieder zur Schule gegangen.

Uns hat es sehr gut gefallen und wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei den Kameraden bedanken. Wir konnten die Geräte und Gesetzmäßigkeiten nicht nur sehen, sondern auch ausprobieren und erfahren.