Rouanet-Gymnasium Beeskow

Skilager 2019

Sie sind hier: Klassen- und Kursfahrten > 2019 > Skilager 2019

Autor: Selina Schubbel

Datum: 07.03.2019

Jaaa! Wir wollen nochmal,wir wollen Mölli zurück.

Auch wir waren dieses Jahr im Skilager auf dem Mölltaler Gletscher in Österreich.
Wir trafen uns am Freitagnachmittag um 16:30 Uhr. in Beeskow und fuhren dann 13 Stunden nach Österreich. Dort kamen wir dann gegen kurz vor 6 Uhr an und mussten allerdings noch den Berg nach ganz oben bezwingen. Mithilfe eines Zuges, der durch den Berg führt und den Gondeln, kamen wir dann an unserer Unterkunft in etwa 3150m Höhe an. Es ist wirklich beeindruckend, wie schön allein der Ausblick aus den Zimmern war. Aufgrund von schlechtem Wetter konnten wir leider nicht gleich am Samstag unsere Skiausrüstung ausleihen, sondern mussten bis zum Sonntag warten. Dort wurden wir dann in Gruppen aufgeteilt, die Fortgeschrittenen wurden unseren Lehrern (Frau Bartz, Herr Herms, Herr Priebus, Frau Zeipelt) zugeteilt und die Anfänger bekamen für die ersten vier Tage einen Skilehrer.
Am Donnerstag und Freitag wurden wir dann alle untereinander gemischt und hatten viel Spaß beim gemeinsamen Fahren. Freitag wurde dann außerdem eine Schnipseljagd veranstaltet, wobei wir erneut Erfahrungen sammeln konnten und es unseren Gruppenzusammenhalt gestärkt hat. Leider war am Samstag das Skifahren schon wieder vorbei und wir mussten unser Gepäck wieder den Berg hinunter transportieren. Nach dieser wunderbaren Woche verließen wir Österreich mit nicht nur neuen Fähigkeiten bezüglich des Skifahrens, sondern auch mit neuen entstanden Freundschaften. Außerdem erwähnenswert ist unsere unterdurchschnittliche Verletzungsquote.

Vielen Dank nochmal an unsere Lehrer, die mit uns diese wundervolle Woche verbracht haben.