Rouanet-Gymnasium Beeskow

Keine Chance dem Mobbing!

Sie sind hier: Weitere Veranstaltungen > 2018 > Keine Chance dem Mobbing!

Autor: Frau Neumann

Datum: 12.04.2018

Am ersten Schultag nach den Osterferien war Projekttag zum Thema Mobbing mit dem 7. Jahrgang. Das Besondere: Gemeinsam mit dem 7. Jahrgang der Oberschule! Endlich konnten meine Kollegin Sarah und ich ein Gemeinschaftsprojekt initiieren und durchführen.

Begonnen haben wir mit dem Weimarer Express, zwei junge Schauspielerinnen, die uns ein Stück zur Thematik aufgeführt haben. Nach einer kurzen etwas ungünstig formulierten Auswertung hatten die Schüler*innen eine Pause.

Weiter ging es mit den 173 Schüler*innen beider Schulen auf dem Schulhof des Gymnasiums, ein Stationslauf mit 5 zu bewältigten Stationen. Ziel des Ganzen sollte sein, dass sich die Schülerschaften kennen lernen, Vorurteile abgebaut und präventiv zur Thematik gearbeitet wurde.

Uns hat es echt Spaß mit euch gemacht. Eine sehr große Gruppe, aber Dank der Unterstützung unserer Kollegen*innen des Jugend-Teams, einer Ehrenamtlichen und der Rietz-Neuendorfer Jugendkoordinatorin haben wir es geschafft.

Am Abend sollten nun auch die Elternhäuser mit einbezogen werden und wir haben einen thematischen Elternabend in der Aula der Oberschule angeboten. Eine Medienpädagogin des JIM-Mobils FF/O referierte zum Thema Medienkonsum, Datenschutz und Mobbing. Leider waren nur sehr wenige Elternhäuser gekommen, aber die kleine Runde hat dafür umso mehr diskutiert und sich ausgetauscht. Schöner Abschluss gewesen!

Hier geht es zum MOZ-Artikel.