Rouanet-Gymnasium Beeskow

Obdachlosenprojekt der 9B

> Autor: Kl. 9B

> Datum: 16.12.2021

#Besucherinfos

Vielen Menschen geht es in der Weihnachtszeit nicht so gut wie uns. Warmer Tee, dicke Pullover und Jacken, fließendes Wasser und vor allem: ein Dach über dem Kopf. All diese Dinge haben Obdachlose Menschen nicht… das ist für viele von uns kaum vorstellbar, aber die harte Realität.

Also wollten wir, die 9b, etwas Gutes tun und unser Projekt von vor zwei Jahren wiederholen. In den Projekttagen vom 8.-10. November 2021 haben wir in der Schule Sachspenden für Obdachlose in Berlin gesammelt. Wir waren jeden Morgen überrascht, wie viele Tüten und Kisten abgegeben wurden. Ein herzliches Dankeschön an alle lieben Spender*innen aus unserer Schule, Beeskow und Umgebung.

Nach langem Sortieren waren wir am Ende der Woche fertig mit dem Organisieren der Pullover, Decken, Jacken, Schlafsäcke, Hygieneartikel, und und und… Wegen der aktuellen Coronalage konnten wir unsere Spenden nicht direkt nach Berlin bringen.

Aber einen Monat später war es nun endlich so weit: Am 14. Dezember 2021 haben wir unsere Sachspenden mit einem Reisebus nach Berlin gebracht und dort an zwei Hilfsstationen für Obdachlose und direkt an Obdachlose verteilt. Alle Menschen freuten sich sehr über unsere Hilfe und bedankten sich herzlich.

Für uns hat es sich auf jeden Fall gelohnt und wir würden es jeder Zeit wieder tun.

 Hier Fehler melden