Rouanet-Gymnasium Beeskow

Rezitationswettbewerb der 7. Jahrgangsstufe

Sie sind hier: Wettkämpfe und Olympiaden > 2014 > Rezitationswettbewerb der 7. Jahrgangsstufe

Autor: siebenten Jahrgang

Datum: 26.02.2014

Am 30. Januar 2014 fand der Rezitationswettbewerb in der fünften und sechsten Stunde an unserer Schule statt. Bewertet wurden 20 Schülerinnen und Schüler von der Jury, die unter anderem aus Frau Pöschke aus der Bibliothek, Frau Kumpe aus der Buchhandlung Zweigart, Frau Orth-Buhl als Lehrkraft und Anne S. (8a), Rabea J. (9d) und Marie-Luise K. (10d) als Schülervertretung bestand. Die Moderation übernahm Julian C. aus der 7a. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7c.

Es war wichtig, dass die Rezitierenden auch dem Anlass entsprechend auf der Bühne wirkten. So gestaltete der ganze 7. Jahrgang mit der Kunstlehrerin Frau Dubral das Bühnenbild. Hierbei wurde auch das Maskottchen von Jonas aus der 7d gewählt.

Nach schwerer Entscheidung für die Jury siegte Henry Tietz aus der 7d, den zweiten Platz belegte Linda Eigl aus der 7b, Dritte wurde Marie Grüneklee (7b), den vierten Platz erreichte Luise Schröter und über den fünften Platz konnte sich Florian Lepke freuen.

Für alle Beteiligten gab es eine Urkunde und kleine Präsente. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für die Unterstützung und Organisation bei Frau Dubral & Frau Bartz bedanken, aber auch bei der Jury, den Jungs für die Technik und die finanzielle Unterstützung des Fördervereins unserer Schule sowie bei der Buchhandlung Zweigart.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr mit neuen Schülerinnen und Schülern des siebenten Jahrgangs.