Rouanet-Gymnasium Beeskow

Anmeldung Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Sie sind hier: Wettkämpfe und Olympiaden > 2019 > Anmeldung Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Autor: Frau Tietz

Datum: 05.09.2019

Liebe Schülerinnen und Schüler,
alle sprachbegeisterten Schülerinnen und Schüler können sich wieder ab sofort bis zum 6. Oktober für verschiedene Wettbewerbe unter folgender Internetadresse anmelden:

www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de

Dort findet ihr auch alle wichtigen Informationen zum Wettbewerb, Hinweise zur Anmeldung (roter Button führt euch zur Anmeldung) und die Vorbereitungsthemen für das neue Wettbewerbsjahr. Es gibt folgende 3 Wettbewerbe:
SOLO (Klasse 8-10), SOLO PLUS (Klasse 10-12), TEAM SCHULE (Klasse 7-12)

Worin bestehen die Aufgaben im SOLO?
Deine Aufgaben bestehen darin, ein Video in deiner Wettbewerbssprache zu erstellen und am Wettbewerbstag schriftliche Aufgaben zu bearbeiten.

Die Videoaufgabe

Deine erste Aufgabe für den Wettbewerb ist ein selbst gedrehtes kurzes Video zu dem Thema: „Die am meisten unterschätzte Erfindung“. Du recherchierst zu deinem Thema und auf der Basis deiner Recherchen und deiner Überlegungen drehst du ein Video, z. B. mit deinem Smartphone. Dein Video kannst du dann, nachdem du dich eingeloggt hast, bis zum 15. Januar 2020 hochladen.

Die schriftlichen Aufgaben am Wettbewerbstag

Der Wettbewerbstag findet am 23. Januar 2020 in deiner Schule statt. Dort löst du schriftliche Aufgaben in deiner Wettbewerbssprache.
Hier kommt es auf Ausdrucksfähigkeit, Grammatik und Vokabelwissen an, aber auch auf sprachliche Kreativität und Lust, etwas über andere Länder und Kulturen zu erfahren. Du kannst dich thematisch auf diese Aufgaben vorbereiten mit dem Vorbereitungsthema für deine Sprache. Dieses findest du auf der Homepage des Bundeswettbewerbs.

Worin bestehen die Aufgaben im SOLO PLUS?

Im SOLO Plus nimmst du mit zwei Wettbewerbssprachen teil. Deine erste Wettbewerbssprache kannst du aus diesen Sprachen auswählen: Englisch, Französisch, Italienisch, Latein, Russisch, Spanisch oder Alt-Griechisch

Die zweite Sprache kannst du aus folgenden Sprachen wählen: Chinesisch, Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Latein, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch und Alt-Griechisch

Die sprachlichen Anforderungen der ersten und zweiten Sprache unterscheiden sich in der ersten Runde noch nicht.
Der Wettbewerb hat drei Runden. Die besten Teilnehmer einer Runde qualifizieren sich jeweils für die nächste. Nachdem du dich zum SOLO Plus angemeldet hast, kannst du mit den Aufgaben der ersten Runde sofort anfangen.

Die aktuellen Aufgaben der 1. Runde:

Du drehst ein Video in der ersten Wettbewerbssprache und machst eine Audioaufnahme in der zweiten Wettbewerbssprache. Die Aufgaben und hilfreiche Tipps, wie du sie schaffen kannst, findest du auf der Homepage des Bundeswettbewerbs.

Worin bestehen die Aufgaben im TEAM SCHULE?

Euer Team darf aus drei bis maximal zehn Teilnehmern bestehen. Ihr erstellt ein Video oder einen Audiobeitrag und eine schriftliche Dokumentation, zu der das Drehbuch und evtl. Hintergrundinformationen zur Projektarbeit oder zum Team sowie Bilder gehören. Der schriftliche Teil darf maximal 30 Seiten lang sein - kann gerne auch wesentlich kürzer sein. Der mündliche Beitrag, also das Video oder der Audiobeitrag, darf maximal 10 Minuten lang sein. Neben dem mündlichen und schriftlichen Beitrag gehört zu eurem Wettbewerbsbeitrag auch der vom Lehrer oder der Lehrerin ausgefüllte Fragebogen zum Wettbewerbsbeitrag. Dieser Fragebogen wird vom Wettbewerbsbeauftragten deines Bundeslandes an euren Lehrer oder eure Lehrerin gesendet und ist auch aufrufbar auf dieser Seite im grauen Kasten rechts.

Das Thema
Für die Wettbewerbsteilnahme in der Kategorie TEAM SCHULE sind eurer Kreativität fast keine Grenzen gesetzt! Ob Video oder Hörspiel - beim Thema für euren Wettbewerbsbeitrag ist eure Fantasie gefragt! Wir möchten sehen, was IHR euch einfallen lasst. Daher gilt: Das reine Nachspielen bereits existierender Theater- oder Literaturvorlagen ist kein zulässiger Wettbewerbsbeitrag.

Die Einsendung des Wettbewerbsbeitrags
Eure Lehrerin oder euer Lehrer loggt sich mit dem bei der Anmeldung gewählten Passwort ein und kann dann den Beitrag und den schriftlichen Teil hochladen und die Namen eures Teams eingeben. Dafür ist Zeit bis zum 15. Februar 2020. Bitte prüft vor dem Hochladen genau, ob alles komplett ist und alle Wettbewerbsbedingungen eingehalten wurden.

Also, auf geht’s! Bitte sagt eurer Fremdsprachenlehrerin/ eurem Fremdsprachenlehrer Bescheid, ob ihr teilnehmt oder euch sogar schon angemeldet habt. Ihr könnt euch auch von euren Lehrer*innen helfen lassen bei der Anmeldung oder ihr meldet euch bei mir.