Rouanet-Gymnasium Beeskow

Förderunterricht

Sie sind hier: Ganztag > Förderunterricht

Autor: Homepage

Datum: 28.05.2014

Aktualisiert am 02.09.2021, 13:40 Uhr

Wir bemühen uns in jedem Jahr in allen Hauptfächern den Förderunterricht anzubieten.

Es entscheiden in erster Linie die Eltern, ob sie ihr Kind zu einem der Förderunterrichte anmelden. Auch Fachlehrer können in Absprache mit den Eltern ein Kind zum Förderunterricht vorschlagen.

Die Förderunterrichte liegen an Tagen, an denen kein Unterricht in der 7. oder 8. Stunde stattfindet. Alle Angebote können genutzt werden, da sie sich nicht überschneiden.

In den Förderunterrichten, die besonders stark nachgefragt sind, das sind Englisch und Mathematik, bleibt jede Jahrgangsstufe unter sich.

In der Jahrgangsstufe 7 wird der Förderunterricht in der neuen Fremdsprache erst im zweiten Halbjahr eingerichtet.

Der Förderunterricht Latein kann aus personellen Gründen z. Zt. nur in den Jahrgangsstufen 8 und 9 angeboten werden und wird von einer Schülerin der 12. Klasse durchgeführt.

Eine Förderung im Fach Deutsch wird nur für Schüler mit LRS angeboten.